Mittwoch, 8. Januar 2014

Frohes neues Jahr mit Knallbonbons

Zunächst wünsche ich allen mal ein frohes und vor allem gesundes neues Basteljahr! 

Nun ist schon wieder die Schule losgegangen und obwohl die Kinder morgens aus dem Haus sind, herrscht hier irgendwie immer noch Chaos.... Wo kommt das nur alles her, was hier rumliegt????

Aber Themawechsel - jetzt gibt es etwas Kreatives:
Kurz vor Silvester waren unsere beiden Mädchen zum Kindergeburtstag eingeladen. Das Geburtstagskind wünschte sich Geld, um sich einen größeren Wunsch erfüllen zu können. Aber das Geld einfach so in einen Umschlag stecken mit Karte??? Neee, das geht natürlich nicht! Naschi dazu? Auch schwierig, da das Geburtstagskind nicht alles essen darf...
Die zündende Idee war dann ein bißchen Kinderfeuerwerk (haha, welch Wortspiel), ein leuchtendes Herz, Tröte, Luftschlangen usw. - eben alles, was man für Silvester braucht. Verpackt habe ich das ganze dann in Knallbonbons - was sonst?!



Wo bleibt nur mein Paket mit der Vorbestellung für den neuen Frühjahr-/Sommerkatalog??? Seit Sonntag habe ich eine Versandbestätigung und das Paket liegt immer noch in Saulheim... *schnief*
Ich will doch nur spielen....buhuuu....

Kommentare:

Alexandra hat gesagt…

Hallo Kirsten, das ist ja mal ne tolle Idee...
Muss ich mir merken...

Was sind denn das für Böxchen mit dem durchsichtigen Deckel?

Maike hat gesagt…

Hallo Kirsten,
eine super tolle Idee und wunderschöne Farben! Da hat sich das Geburtstagskind bestimmt riesig gefreut. Kommt auch auf meine Ideen- und ToDo-Liste :-)!
LG Maike

SilviaH hat gesagt…

Hallo Kirsten

das ist ja eine tolle Idee und so schöne Farben.....gefallen mir gut

LG SilviaH

SilviaH hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
SilviaH hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Irene hat gesagt…

Uj so toll kreiert

LG Irene

Anonym hat gesagt…

Hallöchen!
Wollte nur kurz mitteilen, dass ich die Eulen & natürlich auch die Gesamtpakete total süß finde!!
Viele liebe Grüße aus Bottrop!
Martina =o)