Mittwoch, 1. Mai 2013

Menükarten zur Konfirmation

Die Gästegoodies habe ich euch ja schon am Montag gezeigt. Heute bekommt ihr nun die Menükarten zu sehen. Vom Prinzip her habe ich sie gemacht wie hier beim VIP-Donnerstag, aber seht selbst:



...eigentlich waren es sieben Karten - keine Ahnug warum hier nur sechs sind....
Auch hier sind die Texte wieder am PC ausgedruckt. Gestempelt habe ich mit dem Set "Summer Silhouettes".

Nun werde ich mich mal an die Vorbereitung der morgigen Stempelparty machen. (Jaja - ich weiß - es wird langsam Zeit - aber vorher hatte ich ebensolche nicht ;o) )

Einen schönen 1. Mai wünsche ich euch!

Kommentare:

paperqueen hat gesagt…

Hallo Kirsten!
Die Menükarte sieht toll aus! Die Kartenform muss ich ja wohl mal probieren ;)...Schönen ersten Mai!

Liebe Grüsse
Jana

Claudia Maser hat gesagt…

Hallo Kirsten,
die Menükarten sind ganz toll geworden. Wie auch die Tischkarten und Einladungen. Wirklich ganz zauberhaft gemacht. Das passt sehr gut für eine Konfirmaton.
Liebe Grüße
Claudi

Maren hat gesagt…

Hallo Kirsten,

das sind wunderschöne Menükarten
geworden.

LG Maren

Barbara Wimmer hat gesagt…

super Idee und wunderschön geworden!
Liebe Grüße
Barbara

Anja Luft hat gesagt…

Hallo Kirsten die Karten gefallen mir sehr gut. Diese Technik passt Super zum Thema Menükarte und die Dekor ist so wunderschön wie die ganze Serie. Die einzelnen Blüten gefallen mir auch so gut. Sind die alle per Hand ausgeschnitten und von hinten nach oben geprägt?

Liebe Grüße aus Hamburg
Anja

Anonym hat gesagt…

Klasse!! Als Tischaufsteller sind diese Karten natürlich wunderbar, und die Kombi hat mir ja schon bei deinen Goodies sehr gut gefallen! Warum da eine weniger auf dem Bild ist? die hab ich gemopst *kicher*

Birka hat gesagt…

Ach, die Kartenform hab ich schon öfter gesehen und wollte sie dringend ausprobieren. jetzt, wo ich sie aufgeklappt sehe, kann ich mir das Grübeln über das Schnittmuster sparen (is ja voll easy :-) ) danke!

Cyw hat gesagt…

Hallo,
dieser Post ist ja schon ein bisschen her, aber ich habe ihn gerade gefunden, als ich nach Ideen für Menükarten gesucht habe. Wir machen dieses Jahr eine Dinnerparty zum Geburtstag meines Mannes, und da soll natürlich auch eine Menükarte her - und die Idee mit der Treppenform finde ich total schön! So ähnlich werde ich sie also auch gestalten, dankeschön!
Viele Grüße