Mittwoch, 21. September 2011

Ein trauriger Anlass...

um wieder einen neuen Post zu schreiben! Eine Freundin ist am Wochenende nach langer Krankheit eingeschlafen. Sie hinterläßt zwei Kinder und einen Mann; und außerdem natürlich viele andere, die sie sehr gern hatten!
Ich will heute gar nicht lange schreiben... nur so viel: ich war krank (5 Tage Fieber und immernoch Husten) - aber was ist das schon - eine Kleinigkeit, die vorüber geht....
Ich hatte nicht einmal Lust und Kraft zum Stempeln und das heißt schon was...

Angefangen habe ich dann wieder mit den Teamswaps, die ich aber noch nicht zeigen kann...;o)
Und dann kam die schlechte Nachtricht, da habe ich dann noch eine Trauerkarte gemacht:


 Ich wünsche euch eine schöne Zeit und bleibt gesund!

Kommentare:

Christin hat gesagt…

eine sehr schöne Karte, zu einem sehr traurigem Anlass...ich wünsche der Familie viel Kraft für die Zukunft!
Dir natürlich auch noch alles Gute auf dem Wege der Besserung :)
Lieben Gruss

Astrid hat gesagt…

Liebe Kirsten,
der Familie und allen Angehörigen wünsche ich viel Kraft. Ich sitze jetzt mit einem Tränchen im Auge, weil ich immer darüber nachdenken muss, wie es ist, wenn Kinder ohne Mama aufwachsen müssen. Es ist soooo traurig.
Deine Karte hast Du mit sehr viel Gefühl und sehr viel Anteilnahme gezaubert, dass sieht man.
VG
Astrid