Sonntag, 29. Mai 2011

Inspiriert durch Doris...

wunderschöner Flieder-Karte (klick hier) habe ich überlegt,  was könnte man noch für Blumen mit den tollen Itty-Bitty-Stanzen machen? Irgendwann landete ich dann bei der Apfelblüte (ja ich weiß - die haben fünf Blütenblätter - aber die gibt es ja nicht in dem Stanzenpaket...). Und dabei heraus kam dann dieses Set, das ich heute meinem Vater zum Geburtstag geschenkt habe:



 In dem Reagenzglas befindet sich ein Gutschein und etwas Geld für die Umsetzung des Gutscheins.
 Benutzt habe ich Espresso, Rosé und Flüsterweiß und verschiedene Sprüche aus diversen Stempelsets.
 Habt noch einen schönen Restsonntag (von wegen SONNtag...) und bis bald!

Kommentare:

stempelfaszination hat gesagt…

Geniale Idee! Jetzt ärgere ich mich, dass ich mir letztes Jahr das "Bird on a Branch" nicht gekauft habe...

Liebe Grüße

Andrea

Maike hat gesagt…

Die Karte ist wunderschön und wenn du es nicht erwähnt hättest, ich wusste nicht, wieviel Blüten so eine Apfelblüte hat. Auch eine super Idee mit dem Gutschein im Reagenzglas :-).
LG Maike