Freitag, 20. Mai 2011

Meine ersten Swaps...

 Ich habe ja schon berichtet, dass ich am Dienstag mit durfte zur Städtetour nach Kiel...


 Es wurden auch Swaps getauscht und die kleinen Eulen habe ich dafür gemacht. In der Verpackung befindet sich ein Leckerli, aber man könnte diese Verpackung auch benutzen um z.B. einen Stift zu verschenken... 

Und hier nochmal die kleine Eule in groß:

Natürlich hat die kleine Verpackung auch noch einen Clou! Wenn man unten an dem Band zieht, fliegt oben die Eule los...

Gefällt euch meine Idee? Dann seid so lieb und schickt mir einen Kommentar! Ich bin ja noch ganz neu dabei und würde mich sehr freuen, einmal zu sehen, wer (und ob überhaupt jemand) meinen Blog anschaut.... Bis bald.
Eure Kirsten

Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Total süße Idee! Woher habt ihr nur immer die tollen Verpackungsideen?
Mehr davon - ich stehe auf Verpackungen;-)

Maike hat gesagt…

Ich habe deinen Swap schon bei Nicole gesehen. Man ist das eine süsse Idee. Schade, dass ich nicht dabei sein konnte.
Mach weiter so,
Maike

Doris Kroh hat gesagt…

Kirsten,

dein Swap war der absolute Oberhammer in Kiel, alle sprachen davon!

Herzlich Willkommen im Team, schön, dass du dabei bist!

Liebe Grüße von Doris

Cordula hat gesagt…

Da warst du aber sehr fleißig - so aufwendige Swaps - aber der Aufwand hat sich auf jeden Fall gelohnt - deine Verpackungen sind super gelungen
lG
Cordula

Sabine hat gesagt…

Wow, das ist ja mal eine supertolle Idee!
Hast du die Anleitung dafür irgendwo aus dem Netz??? Ich würde diese tolle Verpackung so gerne nachmachen....
Liebe Grüße, Sabine

Christin hat gesagt…

Hach ich liebe Blog-Hopping :)
Bin Danke Bellas Blog hier gelandet und total begeistert, was du so alles schönes zauberst :).
Gibt es denn zu dieser tollen Verpackung eine Anleitung?? Das wäre nämlich genau das richtige für meine Badesalz Reagenzgläser :)
Lieben Gruss :)

Scrapippi hat gesagt…

Das ist so eine geniale Idee. Ich würde auch gerne wissen wie man das bastelt.

Anonym hat gesagt…

Tolle Verpackung . Es fehlt allein die Anleitung !
Vielleicht stellst Du sie mal ein .
Bitte weiter so , der Blog ist klasse.
Gruß Karin

Anja hat gesagt…

Hallo,

ich bin auch durch Bella hier gelandet - einen tollen Blog hast du!
Ich würde mich auch sehr über eine Anleitung für die Verpackung freuen, wäre was für meine Kindergartenkids zum Abschlussfest!

Liebe Grüße,
Anja

Christin hat gesagt…

Ich konnte es mir nicht verkneifen...haben jetzt gerade wild getüfftelt und haben einen Prototypen entworfen.
Werde den jetzt noch verschönern und dann die Tage mal präsentieren.
Vielen lieben Dank für die tolle Inspiration!

Petra hat gesagt…

Eine tolle Idee! Sieht echt gut aus. Wie ist die Eule entstanden? LG Petra

Kirsten hat gesagt…

Hallo Petra!

Du hast keine Email-Adresse hinterlassen, also versuche ich hier zu antworten:
Die Eule ist (natürlich) mit einer SU!-Stanze entstanden; es gibt tatsächlich extra eine Eulenstanze - aber man kann ja noch soooo viel anderes damit zaubern... ;o)

LG Kirsten

Line´s world hat gesagt…

Oh ist die süß!!!
Ich würd sie auch gern mal nachwerkeln- verrätst du mir die Maße? *lieb gefragt*
Meine E-Mail findest über mein Profil auf dem Blog ;)
Vorab schon mal Danke und wünsch dir weiter solch tolle Ideen
lg Line

Stephanie hat gesagt…

Hallo ich bin total begeistert...
Die Eulen super süß!
Das wäre das richtige für meine Kita- Kinder zum Geburtstag oder zu Weihnachten als Kalender.
Bin aus zufall drauf gestoßen und würde mich freuen wenn du mir verrätst wie du das gemacht hast!

Kirsten hat gesagt…

Für alle, die eine Anleitung zu dieser Verpackung möchten:

Es gibt schon seit einiger Zeit eine Anleitung dazu auf meinem Blog!
Schaut einfach bei den Labels unter "Anleitungen" oder links bei den beliebten Posts unter "Anleitung Amicelli-Verpackung"

Vielen Dank für euer Interesse ;o)
LG Kirsten