Montag, 18. Februar 2013

Verspäteter Bericht vom Stempelvergnügen / Ü-Ei-Verpackung

Das habe ich euch bisher ja noch vorenthalten. Den Bericht von unserem Stempelvergnügen Ende Januar:

Am 26. Januar um 14.00 Uhr war es soweit. Das Twedter Bürgerhaus öffnete seine Türen für 22 bastelbegeisterte Frauen, die mit Andrea und mir vier tolle Projekte basteln wollten. Wir haben jeweils erstmal zwei Projekte gebastelt, um uns dann zwischendurch mit lecker Kaffee/Tee und Torten zu stärken ;o)
Außer den Projekten hatten wir einen kleinen Tisch vorbereitet, auf dem wir einige Werke ausgestellt hatten, die wir mit den neuen Sachen aus der Sale-A-Bration und aus dem Frühjahr-/ Sommerkatalog gebastelt hatten:


Natürlich ist es mir erst eingefallen, Fotos zu machen, nachdem meine Gruppe schon fertig war... öhöööm....daher der leere Tisch im Hintergrund, aber ich zeige euch mal Andreas Tisch in Action:




Falls ihr wissen möchtet, was dort gerade gebastelt wird, dann schaut mal hier (klick!) bei Andrea vorbei!
Und hier ist noch ein Foto, das ich von Andrea gemopst habe - als Beweis sozusagen, dass ich auch mitgemacht habe ;o)

Stempelvergnügen_2_Andrea Matzen

Und nun zeige ich euch mein erstes Projekt - eine Überraschungsei-Verpackung, die wir mit dem Stempelset "Frühlingsgefühle" und dem Designerpapier "Bunter Basar" aus der Sale-A-Bration verziert haben:




Morgen zeige ich euch dann mein zweites Projekt: Eine Karte - natürlich mit Bewegung - so wie ich es gerne mag ;o)
                              

Kommentare:

Petrissas Ideenreich hat gesagt…

Ganz tolle Verpackung...ich hoffe, es gibt mal für die Verpackung eine Anleitung;)
War anscheinend ein toller erfolgreicher Abend!
Lg petrissa

Martina hat gesagt…

na das ist aber eine tolle Verpackung!!!!!!
lg martina

Anonym hat gesagt…

Wunderschön - Farben, Verpackung, es stimmt einfach alles und das Ü-Ei wird zum echten Highlight! würde mich sehr freuen, wenn es dafür eine Anleitung gibt!!

Liebe Grüße Heike

Heike hat gesagt…

Hallo Kirsten,
das ist ja eine tolle Verpackung. Genau richtig für Ostern. Sehr schöne Farbkombi und der Schmetterling oben drauf - super. Würdest du denn die Anleitung mit uns teilen?

Liebe Grüße
Heike

Regina hat gesagt…

hallo, Kirsten,
auf eurem Workshop habt ihr ja tolle Projekte angeboten!
Deine Ü-Ei-Verpackung sieht richtig süß aus!

LG Regina

Anonym hat gesagt…

Wäre schön, wenn Du die Anleitung mal auf deinen Blog stellen würdest.
Lg. Birgit

Bella hat gesagt…

Was für eine süße Idee .... da kommt so ein Ü-Ei gleich nochmal so toll rüber und man kann sagen:

4 Dinge auf einmal:
Spannung - Spiel - Schokolode & eine tolle Verpackung :-)

GLG
Bella