Dienstag, 23. April 2013

Karten zur Konfirmation

Bei uns im Bekanntenkreis stehen/standen einige Konfirmationen an. Für diesen Anlass habe ich einige Glückwunschkarten gebastelt in Form von Ziehkarten:


Seht ihr das Designerpapier? Es ist zwar schon etwas älter, aber das Muster passt genau zum Eleganten Gitter! Cool, oder!?

Eine Seite der Karte ist zum Beschriften, auf der anderen ist ein Umschlag für Bares.

Der Schriftzug stammt aus dem Set "Got Treats", welches ich mir eigentlich nur deswegen gekauft habe ;o).

Und hier noch ein paar Farbvarianten.

Ehrlich gesagt, finde ich ja die Auswahl an Konfirmationssets bei SU eher bescheiden, daher habe ich hier mal zur Bigz Form "Elegantes Gitter" gegriffen und habe daraus Fische ausgeschnitten. Die Idee dazu habe ich auf irgendeinem Blog gesehen, aber leider weiß ich nicht mehr wo. (Wer es weiß, darf sich gerne melden - dann wird verlinkt).
Den runden Schriftzug habe ich am PC ausgedruckt (mit Word-Art).

Euch wünsche ich einen schönen Tag und bis bald!

Kommentare:

Claudia Maser hat gesagt…

Hallo Kirsten,
die Karten gefallen mir sehr gut. Die Auswahl des Designerpapiers und auch die Besonderheit, der Doppel-Ziehkarte. Klasse gemacht. Ich brauche leider keine mehr, sonst würde ich sie auch so machen.
Liebe Grüße
Claudi

Heike hat gesagt…

Hallo Kirsten,
die Karten sehen total schön aus!

LG Heike

Jennifer Royer-Rösl hat gesagt…

Hallo Kirsten,


deine Ziehkarten sehen wundervoll aus! Die Idee sie als Konfirmationskarten zu gestalten, finde ich ganz toll und sind dir richtig gut gelungen. Prima!


Liebe Grüße,
Jenny