Sonntag, 31. Juli 2011

Noch ein Täschchen...

und zwar als Dankeschön für meine Gastgeberin am Mittwoch:


die "Naht" habe ich mit einem Marker aufgemalt...
 Das Prinzip der Tasche ist das Gleiche wie in einem der letzten Posts (siehe hier), ich habe nur die Maße verändert. Eigentlich kann man diese Tasche aus jedem Rechteck falten.... ein Verschluß drüber, Magnet oder Klett dran, etwas Band und fertig; ganz einfach! Falls ihr noch eine Anleitung wollt, hinterlasst mir doch einfach einen Kommentar ;o) Bei genügend Anfragen, werde ich mich mal dranmachen und euch etwas austüfteln...
Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und bis bald...

Kommentare:

Sandra hat gesagt…

Hallo Kirsten,
tolles Täschchen hast du da wieder gewerkelt...
Schaue doch mal auf meinem Blog vorbei, dort wartet eine Überraschung auf dich.Ich hoffe du freust dich darüber......
Liebe Grüße
Sandra

Sandra hat gesagt…

Hallo Kirsten,
auf meinem Blog stehen alle Infos die du brauchst.
Einfach einen Post mit Award und unten stehendem Text erstellen,und 3-5 neue Bogs nominieren.
LG
Sandra