Sonntag, 9. September 2012

Mein Namensschild für die Städtetour

Als ich so auf der Demo-Homepage überflogen habe, was man denn alles mitbringen muss für die Städtetour, habe ich (mit Schrecken) gelesen, dass man auch ein Namensschild mitbringen soll.... *aaaahwohersollichdasjetztsoschnellnehmen*

Also musste etwas "altes" her - keine Zeit, sich noch etwas ganz neues auszudenken (bei mir kann das manchmal länger dauern, bis ich wirklich zufrieden bin....). Und so ist dieses Schildchen entstanden:

Länger hätte mein Name auch nicht sein dürfen ;o)

Und nun muss ich gaaanz dringend an meinen Basteltisch und meine neuen Spielsachen ausprobieren! Die Pakete für meine Sammelbesteller und meinen Gastgeberinnenclub sind gepackt und kommen morgen zur Post, die Arbeit ist somit also erledigt ;o). Aber das ist eine Arbeit, die mir absolut Freude bereitet! Wer kann das schon von seiner Arbeit behaupten....

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Sehr schön!
LG Heike

Anja L. hat gesagt…

Hallo Kirsten,
ein sehr schönes Namensschild ist das. Ich wünsche Dir viel Spaß bei der Städtetour. Ich war ja schon letzten Donnerstag hier in Hamburg.

Viele Grüße aus Hamburg
Anja

Claudine Eßer hat gesagt…

Ein tolles Namensschild. Sieht bestimmt cool aus, wenn auf einer Städtetour alle mit solch ausgefallenen Schildchen rumläuft.
Viel Spaß bei der Tour und einen guten Start in die neue Woche.
Claudine