Freitag, 9. Dezember 2011

Anleitung: Herzverpackung

Hier kommt nun noch meine Anleitung für die Herzverpackung:

 Zunächst werden zwei Teile mit der Blütenkartenstanze ausgestanzt.




 Je zwei der Bögen werden umgefaltet und auf ein Teil kommen Selbstklebestreifen. Außerdem könnt ihr die Seiten mit einem Herz (Stanze) verzieren. In beide Teile wird oben ein Loch gestanzt ( 1/16"). Anschließend werden die beiden Teile zusammengefügt. (Achtung: vorher stempeln!)



 Für das Innere benötigt ihr einen Bogen mit ca. 9 x 9 cm, den ihr bei jeweils 4,5 cm falzt. Eine Seite wird eingeschnitten.




 Nach dem Falten sollte es so aussehen...




 Mit einem ausgestanzten Herz habe ich mir die Form aufgemalt.




 Anschließend ausschneiden. (Mehrere Lagen Papier/Karton können leider nicht gestanzt werden!)
Außerdem noch ein Loch stanzen in das hintere Herz (siehe Foto).





 Nun kann das Band durchgefädelt werden.




 Mitsamt Leckerli (es gibt verschiedene Herzen, die passen...) wird das Ganze nun ineinandergeschoben und noch nett verziert.

Ist eigentlich ganz einfach, gell!?
 Ich wünsche euch nun viel Spaß beim Nachbasteln und einen schönen Start ins 3. Adventswochenende!

Kommentare:

AnnasArt hat gesagt…

Vielen Dank für die Anleitung! Die Verpackung ist wirklich süß und wird sicher nachgebastelt:)))

LG Ingrid

Regina hat gesagt…

Kirsten, vielen Dank für die tolle Anleitung.
Habe es mir gleich mal kopiert und es kommt auf meine To-do-Liste, die leider immer länger wird.

LG Regina

Anonym hat gesagt…

Liebe Kirsten,ganz lieben Dank für die Anleitung. Wird auf alle Fälle mal nachgebastelt...:-)
LG
Miri

Anca hat gesagt…

so jetzt brauch ich noch die stanzen'(heul,habe sie nicht) dann würde ich sofort anfangen
danke
danke
danke für den tollen workshop!

lg anca

Anonym hat gesagt…

Dankeschön für die Anleitung!

lg angelika

erzibügelchen hat gesagt…

Danke liebe Kirsten für den tollen WS!
Das ist ja `ne geniale Idee! Zwar hab` ich nicht so `ne Stanze, bin aber des Ausschneidens mächtig -lach-
Sicherlich freust du dich über neue "Verfolger"...
Huhu, da bin ich!
Liebe Grüße aus dem Erzi
vom erzibügelchen

Karem Marin hat gesagt…

Vielen dank, sehr schön!! Super Idee!!
L.G
Karem