Samstag, 17. Dezember 2011

{ Tür 17 } die Fortsetzung...

So, jetzt ist die Box verschenkt und ich kann euch das Innere der Box aus dem vorigen Post offenbaren. Also - Deckel auf:



Die Box ist also eine "Explosion-Box" mit Gutschein. Die "Twedter Spatzen" auf der Karte sind unser Kinderchor aus unserem Dorf (meine zwei Mädels singen auch mit) - sie haben jetzt in der Weihnachtszeit einige Auftritte gehabt - heute war auch einer - und zu eben diesem haben wir unserer Chorleiterin, die alles ehrenamtlich macht, diesen Gutschein geschenkt, da sie auch schon mit dem Stempelvirus infiziert ist ;o). Eine einfache Karte war mir zu platt, deshalb habe ich diese Box gewerkelt, da hat man doch gleich viel mehr in der Hand...

 Jetzt wünsche ich euch allen noch einen schönen Abend und einen entspannten 4. Advent!

Kommentare:

Melanie hat gesagt…

Hallo Kirsten, ich liebe ja diese Art von Überraschungs-Verpackungen aber die Gutscheinhalterung im Innenteil ist der Clou. Verrätst Du uns wie Du die Stabilität hingekriegt hast ?
Liebe Grüße - Euer Adventskalender ist toll !

Regina hat gesagt…

Innen sieht die Box auch so schöööööööön aus!
Das ist ja ganz liebes Dankeschön an die Chorleitering!

Schönen Abend noch und liebe Grüße
Regina

Heike hat gesagt…

super schöne Box und dann auch mit dem
Gutschein in der Mitte...total klasse!!!
Liebe Grüße
Heike

Maike hat gesagt…

Was für eine tolle Idee und eine wunderschöne Box. Das sind meine Lieblingsweihnachtsfarben bei mir zu Hause :-)).