Dienstag, 19. Juni 2012

Ecklesezeichen

Hurra! Alle Pakete sind gepackt und bei der Post, die  Tüten sind sortiert (müssen aber ausgeliefert werden), alle Aufträge soweit abgearbeitet und unser Jüngster ist auch wieder gesund.
Jetzt kann ich mich ganz entspannt wieder neuen Sachen widmen. Vielleicht schaffe ich es ja sogar mal, eine Anleitung für den Hampelteddy zu schreiben....

Trotzdem muss ich euch erstmal noch ältere Sachen zeigen, da die neuen Sachen noch nicht bei den Empfängern sind - soll ja schließlich eine Überraschung sein, gelle!?

Heute gibt es deswegen ein Lesezeichen, das ich schon im April gemacht habe (Kinder, wie die Zeit vergeht, tststs). Einige, die hier schauen, haben es zuhause auch liegen....;o)




Ich habe nochmal schnell die Maße für euch aufgezeichnet:


Ich habe dabei die "Naht" noch vorne gesetzt, mit Selbstklebestreifen zugeklebt und mit dem Schleifenband versteckt.
Ich finde ein Lesezeichen ist eine tolle Beigabe zu einem Buchgeschenk. Und selbstgemacht ist es gleich noch viel persönlicher ;o)

Achja:   Die liebe Jana hat mir einen Award verliehen. Vielen lieben Dank dafür!!!!
Ich fühle mich wirklich sehr geehrt, dass ich diesen Award nun schon zum dritten Mal bekomme!



Aber wie auch bei den vorigen Malen werde ich den Award nicht weitergeben, weil ich nicht weiß, wem ich ihn geben soll :o( und weil ich glaube, das ihn auch bald alle Blogs schon hatten, oder!?
Schaut einfach in meine Blogliste, da sind viele tolle Blogs dabei!!!

Kommentare:

Regina Henne hat gesagt…

Kirsten, deine Lesezeichen wirken sehr edel, gefallen mir sehr gut!

LG Regina

Jule´s Bastelkiste.de hat gesagt…

Hallo!!!
Tolle Lesezeichen und eine tolle lösung mit dem band.
Lg
Anita

Kreativstudio Annett hat gesagt…

Hallo Kirsten,

Deine Ecklesezeichen sind eine fantastische Idee. Die Farbkombination gefällt mir sehr gut. Toll auch, wie Du die Blumen koloriert hast.

Liebe Grüße
Annett