Samstag, 10. März 2012

Hex Hex...

Nicht nur die kleine Hexe, sondern auch der Hexenkessel ist aus der Eulenstanze entstanden:


Für die Füße des Kessels habe ich einfach die Eulenfüße etwas beschitten. Die Blubberblasen sind mit der neuen Stanze aus dem Minikatalog "Geburtstagstörtchen" entstanden.
Eigentlich ja eher ein Halloween-Motiv, aber Fasching ist ja auch noch nicht lange her....;o)

Mal sehen was ich euch morgen zeige..... Ich habe noch sooooviel, was ich euch zeigen möchte..... weitere Sachen mit der Eulenstanze.... Verpackungen für den Flohmarkt... Karten habe ich auch noch nicht alle gezeigt...
Naja - ich werde mal sehen wonach mir morgen der Sinn steht ;o)


Kommentare:

k m e hat gesagt…

Oooooooooooh - mit Kessel!
Das habe ich ja noch gar nie gesehen!
TOLLE IDEE!

Einen schönen Sonntag dir,
katrin

Nicole hat gesagt…

Hallo Kirsten!

Deine Eulen sind echt toll! Die Krankenschwester kenne ich, aber die Hexe mit dem Hexenkessel ist mir neu!
Bitte weiter so tolle Ideen!
LG Nicole

die Herzenswerkstatt hat gesagt…

Liebe Kirsten, hab gerade Deinen Blog entdeckt und bin ganz begeistert! Besonders schön finde ich, dass Du zeigst, was man mit einer bestimmten Stanze noch alles machen kann. Ganz tolle Ideen sind das, die sich von etlichen anderen Stempelseiten hier positiv absetzen.
Ich spiele auch gerae mit dem Gedanken, Demonstrator zu werden und schaue deshalb überall mal rein...
Ganz liebe Grüße,
Irina

Regina hat gesagt…

Genial! Eine weitere fantastische Stanzidee!

Hattest du meinen kleinen Teufel gesehen mit dem Stanzer? http://www.diekreativeecke.blogspot.com/2011/10/jetzt-fangt-es-bei-mir-auch.html

Kirsten, wäre es möglich, die Wortbestätigung rauszunehmen? Ist schon ganz nervig, wenn man die Worte wiederholen muss.

LG Regina